2021-04-01

Links vom 01.04.2021

  1. In Steinheim an der Murr in Baden-Württemberg wurde der Coworking Space »Co-Working Bottwartal« eröffnet. Betreiber ist der lokale Büromöbelhersteller Fröscher, weshalb der Coworking Space sich auch im Industriegebiet der Kleinstadt befindet. Dort können, auf über 1.140 m², Nutzer:innen insgesamt 40 Arbeitsplätze monatlich buchen. Es gibt neben einem Gemeinschaftsraum mit vollausgestatteter Küche auch ein Großraumbüro für 20 Personen sowie vier Büros für fünf bis sieben Personen. Selbstverständlich ist der Coworking Space mit Möbeln der Firma Fröscher ausgestattet, so dass er auch gleich als ein Showroom funktioniert [Quelle: Stuttgarter Nachrichten, 01.04.2021, aufgerufen via VÖBB].

  2. Gestern hat das Bundeskabinett ein Betriebsrätemodernisierungsgesetz verabschiedet. Der Bund-Verlag hat sich mit Prof. Dr. Wolfgang Däubler zu dem neuen Gesetz unterhalten. Der Experte weist auf einen zum Thema mobiles Arbeiten interessanten Punkt hin: Betriebsräte sollen demnach zukünftig ein Mitbestimmungsrecht auf die Ausgestaltung mobiler Arbeit bekommen. Also nicht, ob es mobile Arbeitsoptionen in einem Unternehmen gibt, sondern wenn, was diese beinhalten sollen. Dadurch wird, neben vielen anderen wichtigen Punkten für Arbeitnehmer:innen, auch geklärt, ob es auch möglich ist, einen sogenannten Ausweicharbeitsplatz in einem Coworking Space zu nutzen oder nicht.

  3. Ab heute gelten in Östrerreich neue arbeitsrechtliche Homeoffice-Regeln, die leider in einem wesentlichen Punkt kein Vorbild darstellen: Homeoffice muss in einer Wohnung stattfinden, ein Arbeitsplatz in einem öffentlichen Coworking Space oder im Kaffeehaus gilt nicht als Homeoffice. Wie die Salzburger Nachrichten schreiben, kritisiert die liberale Partei NEOS (quasi die österreichische FDP), dass eine Regelung für mobiles Arbeiten fehlt. In der Tat, dies wäre die bessere Regelung gewesen. Das Zuhause ist nicht für jeden Menschen der geeignetste Arbeitsplatz, weshalb es besser gewesen wäre, den Arbeitnehmer:innen die Handlungsfreiheit zu geben, selber zu entscheiden, wann sie von wo arbeiten.

Zuerst erschienen in »Kremkaus Links«.


Steinheim Baden-Württemberg Co-Working Bottwartal Fröscher Showroom Stuttgarter Nachrichten Betriebsrat Bund-Verlag Wolfgang Däubler Mobiles Arbeiten Homeoffice Österreich NEOS Salzburger Nachrichten



Ihre Daten werden auf dieser Website nicht gesammelt.
Blog | RSS | Impressum