2021-05-03

Links vom 03.05.2021

  1. Zeit Online berichtet, dass die Direktbank ING ihren Beschäftigten mobiles Arbeiten auch in Nach-Pandemie-Zeiten ermöglichen wird. In einer Vereinbarung mit dem Gesamtbetriebsrat sei festgelegt worden, dass künftig alle Mitarbeiter:innen »im Rahmen der betrieblichen, gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen« auch außerhalb des Büros arbeiten dürfen. Dafür bekommen die rund 4.500 Beschäftigten der ING-Diba AG in Frankfurt (Main), Nürnberg und Hannover einmalig 1.500 Euro, um sich ihr Homeoffice einzurichten, und alle fünf Jahre, weitere 1.000 Euro für die Ausstattung. Leider ist von der Nutzung von Coworking Spaces nicht die Rede.

  2. Die dürfen auch nicht die Landesangestellten des Bundesland Hessen nutzen. Ihnen bietet man nun auch in Fürth, einer Kleinstadt im Odenwald, ein sogenanntes Hessen-Büro an, schreibt der Odenwälder Echo. Dies umfasst 15 Arbeitsplätze, die es bis zu 45 Landesangestellten ermöglichen, wohnortnah zu arbeiten und nicht zu ihrer Dienststelle pendeln zu müssen. Es ist nach dem 2018 eröffneten Büro in Limburg das zweite in Hessen. Ich habe die Meldung zum Anlass genommen und über andere Coworking-ähnliche Projekte von Verwaltungen gebloggt. Denn neben Hessen, verfolgen auch Bayern und Schleswig-Holstein solche Initiativen.

  3. Beide Meldungen deuten auf einen meines Erachtens groben Fehler hin: mobiles Arbeiten wird mit Homeoffice gleichgesetzt. Dabei ist das Zuhause, auch mit einem vierstelligen Ausstattungsbudget, nicht für jede Person der geeigneteste Ort der Arbeit. In einem von t3n angefragten Statement zum Tag der Arbeit, plädiere ich deshalb für die Schaffung eines Recht auf mobile Arbeit, das Angestellten die Handlungsfreiheit gibt, selber entscheiden zu können, von wo sie arbeiten. Die Nachweispflicht, was mobil erledigt werden kann und was nicht, muss, nach Teiltätigkeiten unterschieden, der/die Arbeitgeber:in belegen. Eine weitere Idee ist eine Dableib-Pauschale.

Zuerst erschienen in »Kremkaus Links«.


ING-Diba Bank Homeoffice Zeit Online Hessen-Büro Verwaltung Fürth Limburg Hessen t3n mobile Arbeit Recht auf mobile Arbeit Dableib-Pauschale



Ihre Daten werden auf dieser Website nicht gesammelt.
Blog | RSS | Impressum