2022-01-05

Links vom 05.01.2022

  1. Die Gemeinde Horbruch in Rheinland-Pfalz, in der rund 330 Menschen leben, ist der jüngste Coworking-Standort im Bundesland, der durch das Förderprogramm Dorf-Büros der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz entstanden ist. Der Coworking Space »CoWorking Horbruch« ist 107 m² groß und verfügt über sechs Arbeitsplätze, sowie ein Konferenzraum, berichtet der Trierischer Volksfreund. Bis 2023 wird die Gemeinde durch die Entwicklungsagentur finanziell begleitet und fachlich beraten werden [Quelle: Trierischer Volksfreund vom 05.01.2022, Seite 12, aufgerufen via VÖBB].

  2. In Blunk in Schleswig-Holstein, einer Gemeinde mit rund 570 Einwohner:innen nördlich von Bad Segeberg, haben Angela und Stephan Schulze-Hamann ihr in dritter Generation geführtes »Landhaus Schulze-Hamann«, das seit 1778 Standort einer Gastromnomie und seit 1919 im Familienbesitz war, in ein Coworking Space umgewandelt. Inspiriert von anderen Coworking-Projekten im Umland, entschieden sie sich nach einem Brand kurz nach der 100-Jahr-Feier, nicht noch einmal eine Gastronomie aufzubauen, sondern sich ein vergleichweise ruhigeres Geschäftsmodell zu suchen [Quelle: Hamburger Abendblatt (Norderstedt) vom 05.01.2022, Seite 19, aufgerufen via VÖBB].

  3. Im Mai vergangenen Jahres eröffnete in Fürth in Hessen ein sogenanntes »Hessen-Büro«. Das ist eine Art Coworking Spaces für Angestellte hessischer Finanzämter, mit dem die Landesverwaltung wohnortnahes Arbeiten ermöglichen, Pendelverkehr reduzieren und ländliche Regionen stärken möchte. Wie der Odenwälder Echo nun berichtet, nutzen derzeit elf Beschäftigte an bis zu zwei Tagen in der Woche das Angebot. Sechs der elf Personen aus der Hauptstelle, dem Finanzamt Bensheim, fünf weitere aus anderen Finanzämtern in Hessen [Quelle: Odenwälder Echo vom 05.01.2022, Seite 18, aufgerufen via VÖBB.


CoWorking Horbruch Dorf-Büros Horbruch Rheinland-Pfalz Trierischer Volksfreund Landhaus Schulze-Hamann Gastronomie Blunk Schleswig-Holstein Hamburger Abendblatt Hessen-Büro Verwaltung Fürth Hessen Odenwälder Echo



Ihre Daten werden auf dieser Website nicht gesammelt.
Blog | RSS | Impressum