2021-03-18

CoworkingMap sorgt fĂŒr belastbare Zahlen

Wie viele Coworking Spaces gibt es in Deutschland? Diese Frage konnte bisher nicht klar beantwortet werden. Die bisherigen Markterhebungen bezogen sich stets auf den gesamten Shared-Workspace-Markt, zĂ€hlten also auch Business Center, Serviced Offices und BĂŒrogemeinschaften mit. Nun gibt es aber eine belastbare Erhebung. Die im letzten Jahr gestartete Â»CoworkingMap« hat nachgezĂ€hlt und eine Auswertung veröffentlicht.

Demnach gibt es in Deutschland etwas mehr als 700 Coworking Spaces. Dies sind laut dem CoworkingMap-Team Orte, an denen es â€șBĂŒroarbeitsplĂ€tze, TeambĂŒros sowie Workshop- MeetingrĂ€ume zur temporĂ€ren oder lĂ€ngerfristigen Nutzung mit prĂ€sentem Community-Managementâ€č gibt. Dadurch unterscheiden sie von anderen Shared-Workspaces, die sie alle als BĂŒrogemeinschaften grob zusammenfassen.

Diese Zahl scheint mir sehr realistisch. Warum aber? Zum einen, da ich selber eine eigene Liste fĂŒhre und auf rund 650 Coworking Spaces komme. Die geringe Abweichung zur CoworkingMap ist damit zu erklĂ€ren, dass ich nicht so akribisch wie die Macher der Karte gesucht habe, sondern nur EintrĂ€ge in Google Maps zĂ€hle. Dort sind aber nicht alle Coworking Spaces eingetragen oder mit dem Suchbegriff â€șCoworkingâ€č zu finden.

Zum anderen, da ich mit der Karte ostdeutscher Coworking Spaces, in der es bereits ĂŒber 100 EintrĂ€ge gibt, eine Vergleichsmöglichkeit habe. Laut der CoworkingMap gibt es 114 Coworking Spaces in Ostdeutschland (ohne Berlin), ich komme auf 102 Orte. Ein Grund fĂŒr diese Abweichung mag eine unterschiedliche Bewertung eines Betreibers sein, den ich vielleicht nicht als Coworking Space definiere, die CoworkingMap-Macher allerdings schon. Eine Folge der UnschĂ€rfe, was eigentlich ein Coworking Space genau ist.

Die Zahlen der CoworkingMap liegen nah genug an den von mir erstellten Zahlen, so dass ich sie als realistisch einschĂ€tze. Zudem kenne ich auch zwei der CoworkingMap-Macher und vertraue ihnen. Thomas Wick ist Betreiber des Coworking Space Â»Cobass« in Preetz in Schleswig-Holstein, Christer Lorenz hat mit mir schon an der ostdeutschen Coworking-Karte zusammengearbeitet. Beide habe ich auch schon fĂŒr das Blog der German Coworking Federation (GCF) interviewt — hier (Christer) und hier (Thomas).


Zuerst erschienen in Â»Kremkaus Links«.



CoworkingMap Ostdeutschland Statistik Christer Lorenz Thomas Wick



Ihre Daten werden auf dieser Website nicht gesammelt.
Blog | RSS | Impressum